Neues zum Thema Geocaching rund Nonnenhorn am Bodensee

Filed under Geocaching

Schon länger habe ich hier nichts mehr über das Thema Geocaching geschrieben, wenngleich der Spaß und die Freude daran ungebremst sind. Und wenn man lange über ein Thema nichts schreibt, hat man umso mehr zu berichten.

In der letzten Zeit habe ich mich verstärkt auf die Suche nach Geocaches gemacht, aber dann war doch wieder der Drang vorhanden eigene Caches zu verstecken.

Und in der Tat bastle ich zusammen mit „grieschei“ schon einige Zeit an zwei neuen, aufwendigeren Caches.

Da wir aber nicht immer nur relativ einfache Caches verstecken wollten, sollten die nächsten etwas „ausgeklügelter“ sein. Tja was soll ich sagen, die Idee ist vorhanden, die Planung auch, ja sogar schon nahezu alle benötigten Teile (und das sind einige); und dennoch fehlt etwas wichtiges: der geeignete Platz dafür.

Denn bei den beiden braucht man je einen wirklich speziellen Platz. Der eine Cache ist doch recht groß und sollte dennoch möglichst „unsichtbar“ und noch dazu relativ trocken versteckt werden können, der andere benötigt auch ein sehr spezielles Gebiet.

Und so waren wir schon mehrmals auf der Suche nach geeigneten Plätzen. Wenn wir welche gefunden hatten, waren diese meist nur „halb öffentlich“ und der Eigentümer hatte immer das Einverständnis verweigert, aus Angst dass Menschenmassen über seinen Grund laufen könnten.

So waren wir auch gestern wieder unterwegs und haben für den einen Cache sogar einen Platz gefunden. Zwar zeigt dieser keine besonders sehenswerte Gegend, aber wir hoffen, dass die Art des Caches dieses kleine Manko wieder wett machen wird. Da jedoch größere Installationsarbeiten für den Cache notwenig sind, haben wir in Anbetracht der fortgeschrittenen Zeit noch nicht mit der Arbeit begonnen.

So ganz ohne Verstecken ging es dann aber doch nicht und so haben wir zumindest drei einfache Caches rund um Nonnenhorn versteckt und hoffen dass diese bald bei geocaching.com „aufgehen“ werden und sodann fleißig geloggt werden.

So viel sei schon mal verraten:

So, nun aber genug Spoiler verschüttet! Die Geocacher unter euch können sich schon mal auf den nächsten Cache von uns freuen, der (das kann man durchaus verraten) ein Multi-Stage-Cache sein wird und einen fleißig auf einer größeren Runde durch Nonnenhorn führen wird; man wird also etwas mehr Zeit als für einen reinen „Drive-In-Cache“ hier mitbringen müssen. Dafür wird man jedoch einiges über das Weindorf Nonnenhorn erfahren und jede Menge schöner Plätze und Orte zu Gesicht bekommen. Wir wollen diesen Cache bewusst etwas aufwendiger gestalten und damit auch antesten wie solche Caches von den unterschiedlichen Geocachern angenommen werden.

Also ganz bald sollten erstmal die drei neuen Caches aufgehen, die nicht besonders schwer sind. Und dann in ca. einer Woche der Mamut-Multi-Stage-Cache-Nonnenhorn. Seid gespannt, wir sind es auch schon!






2 Comments

  1. Tobi
    Posted 28. März 2009 at 07:53 | Permalink

    Werde mich auf die suche machen

  2. tom
    Posted 18. Mai 2009 at 14:22 | Permalink

    toller Beitrag, danke

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*