Neues Schlauchboot als Speedboot

Filed under Allgemein

Gespannt warten wir hier alle auf den Motor für das Schlauchboot, welches schon bei uns im Wasserburger Hafen liegt. Das Schlauchboot ist nur 3,20m lang und wiegt keine 50kg. Das hört sich eigentlich langweilig und klein an; aber der Clou liegt an wo anders.

Das nur 3,20m lange Schlauchboot bekommt einen 15 PS starken Außenbordmotor von Honda für die Begleitung der Optis für die Kindersegelkurse für meine Bodensee Segelschule Wasserburg. Und 15 PS auf diese Länge und das niedrige Bootsgewicht versprechen ordentlich Druck. Einer der Wasserburger „Mauersegler“ meinte als wir das Schlauchboot auf der Halbinsel Wasserburg aufpumpten, dass lediglich der Angstfaktor über die Geschwindigkeit entscheiden wird …

Aber leider ist heute der versprochene Motor noch nicht bei uns eingetroffen … so warten wir alle gespannt und werden hier über die ersten Erfahrungen und Eindrücke auch in Form von Fotos und Videos berichten … das wird ein Spaß!

One Comment

  1. Posted 7. August 2007 at 12:26 | Permalink

    Na 15 PS bei einem Schlauchboot mit 3,20m hört sich auf jedenfall nach sehr viel Spass an. Freue mich Deinen Bericht darüber zu lesen.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*