Elmar Stegmann ist neuer Landrat im Landkreis Lindau Bodensee

Filed under politisch

Bei der Stichwahl vergangenen Sonntag konnte sich der Leutkircher Oberbürgermeister Elmar Stegmann (CSU) gegen Roman Haug (FW) durchsetzen.

Hier eine kurze Wahlnachlese zur Landratswahl im Landkreis Lindau Bodensee …

Das Foyer des Lindauer Landratsamtes war es am Wahlabend brechend voll; selbst draußen sammelten sich Menschenmassen, die nicht im engen und stickigem Foyer auf die einzelnen Ergebnisse der Stichwahl warten wollten. Eine Lindauer Musikkapelle stand bereit um dem neuen Lindauer Landrats ein Ständchen zu spielen. Von Desinteresse an der Politik keine Spur!

Doch noch blieb alles spannend, Elmar Stegmann führte mit ca. 55% der Stimmen vor Roman Haug, doch es fehlten noch entscheidende Städte und Gemeinden um die Anhänger von Elmar Stegmann endgültig in Jubelanfälle ausbrechen zu lassen.

Langsam kamen die Ergebnisse Zug um Zug herein und wurden auf einer großen Leinwand im Foyer des Lindauer Landratsamtes gebeamt. Dann endlich Lindau – eine sehr knappe und hauchdünne Entscheidung für Roman Haug. Dennoch es blieb dabei:

Elmar Stegmann ist neuer Landrat im Landkreis Lindau Bodensee!

Noch Landrat Dr. Leifert wollte es sich nicht nehmen lassen das Ergebnis selbst nochmals zu formulieren und seine Worte an die Zuhörerschaft und die beiden verbliebenen Kandidaten zu richten. Doch das sah die anwesende Musikkappele wohl anderes und began zu Ehren des neuen Landrats Elmar Stegmann zu spielen. Da kam Dr. Leifert nicht mehr zu Wort. Und insgeheim freute das auch vermutlich die Mehrzahl der anwensenden Bürger: Oft hörte man unter vorgehaltener Hand, dass den Noch-Landrat Leifert eh keiner mehr hören kann/will!

Wie dem auch sei, nach dem Elmar Stegmann sich bei der Musik für ihr Engagement bedankte und selbst noch ein Lied dirigierte (das veranlasste erwartungsgemäß die anwesende Presse zu titeln „Elmar Stegmann gibt den Takt an/vor“) fiehlen die Journalisten auf ihn ein. So wurde ein Interview nach dem anderen gegeben, egal ob Print, Funk oder TV.

Es war Unverständnis machte sich dann breit, als bekannt wurde, dass das Landratsamt das Ergebnis der Stadt Lindau wohl etwas zurückgehalten hatte. Was wollte man damit bezwecken? Hoffte man vielleicht sogar, dass das Lindauer Ergebnis die Wahl noch zu Gunsten von Roman Haug umdrehen konnte? Ich weiß es nicht und mir bleibt nur die Verwunderung über dieses Vorgehen niederzuschreiben!

In seiner Ansprache bedankte sich Elmar Stegmann für die große Unterstützung und wiederholte abermals, dass er ein Landrat aller Menschen im Landkreis sein will. Das betont er i.Ü. auch heute wieder auf seiner Internetseite unter www.elmar-stegmann.de.

Wie dem auch sei: ab 1. Mai wird Elmar Stegmann seinen neuen Arbeitsplatz im Lindauer Landratsamt haben. Ich wünsche Elmar Stegmann viel Glück und Erfolg für die Geschicke unseren Landkreises.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*