elektrisches Problem – kann wer helfen?

Filed under Allgemein

Warum fliegt die KFZ Sicherung? Klar, weil irgendwo ein Schluss ist, aber warum in einem anderen Stromkreis? Aber …

Hier die Erklärung:
Wir wollten an einem älterem Mercedes Bus ein neues Radio einbauen. Ein altes war bereits verbaut, allerdings natürlich mit total anderen Anschlüssen (noch verlötete Stecker).

Also wurde diese Stecker entlötet. Vorsichtshalber alle Kabel noch mal durchgemessen, so dass mit 100%iger Sicherheit gesagt werden kann, dass folgende Kabel vorhanden waren:

1. Dauerplus
2. Plus von Zündung
3. Plus Innenbeleuchtung
4. Masse

Alles mehrfach gemessen, paßt. Und das alte Radio ging so auch.

Also das neue Radio mit EURO-Anschluss angeschlossen. Sauber gemacht mit löten und Schrumpfschlauch etc. Wirklich ordentlich gearbeitet. Soweit alles getestet funktioniert.

Dann kam die erste Nachtfahrt und siehe da, die Instrumentenbeleuchtung (Tacho etc.) funktionierte nicht mehr. Die Sicherung war draußen. Erstmal neue Sicherung rein, Licht an, wieder eine Sicherung weniger.

Da das Radio frisch eingebaut wurde, also gleich mal da mit der Fehlersuche begonnen. Radio abgesteckt, neue Sicherung rein, Licht an, alles funktioniert. Danach das Kabel der Innenbeleuchtung abgemacht und isoliert und das Radio (ohne Kabel der Innenbeleuchung) wieder angeschlossen. Sobald das Licht angemacht wurde, flog wieder die Sicherung der Innenbeleuchtung.

Zusammenfassend:
Am Radio ist definitiv nur (und das mehrfach durchgemessen) das Dauerpluskabel, das Zündungsplus und ein Massekabel angeschlossen. Also nicht der Stromkreis der Innenbeleuchtung. Trotzdem fliegt die Sicherung der Innenbeleuchtung, sobald man das Licht anmacht, wenn gleichzeitig das Radio angschlossen ist. Woran liegt das? Ich verstehe das nicht?

Wir haben uns jetzt so beholfen, dass wir alle drei Kabel direkt vom Sicherungskasten mit fliegenden Sicherungen geholt haben, also Dauerplus, Zündungsplus und Masse (ohne Sicherung natürlich). Jetzt geht alles. Aber das ist ja keine eigentliche Lösung.

Hat wer ne Idee? Bitte hier die Kommentarfunktion verwenden. Möchte einfach aus Prinzip die Sache verstehen. Danke schon mal!






One Comment

  1. Posted 20. Februar 2009 at 08:45 | Permalink

    Hab ihr das Problem denn bisher lösen können? Würde mich Interessieren woran es gelegen hat!!…

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*