1,- Euro Spenden für Wikipedia

Filed under Netzwelt u. Digitales

Schon seit längerem hört und liest man immer wieder von der Löschsucht in Wikipedia. Von Vereinsmaierei und „Blockwarten“ ist die Rede. Was soll das? Was sind die Hintergründe und wie sich jetzt die User dagegen zur Wehr setzen.

Seit Monaten geistern immer wieder Empörungen über die deutsche Wikipedia durch das Netz. Hintergrund ist, dass immer mehr Artikel wegen angeblicher Irrelevanz oder PR oder anderen fadenscheinigen Gründen von den dortigen Admins gelöscht werden. Wie ich selbst auch schon erlebt habe, ist dies oft wirklich lächerlich. Schade eigentlich, es war ein wirklich guter Ansatz!

Jetzt setzten sich die User zur Wehr und kommen dem Aufruf nach Spenden nach. Allerdings werden mehrheitlich 1,00 Euro Spenden abgegeben und man nutzt die Wikipedia eigene Seite, welche die eingegangenen Spenden mit Kommentaren auflistet, um seinem Unmut Luft zu machen.

Vermutlich verursacht der Aufwand die 1,- Euro Spende zu buchen etc. dabei unter dem Strich ein Minusgeschäft.






Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*